Ein Unentschieden knapp verpasst

Vergangenen Samstag reisten die Wasserballer des VfB Friedberg zum Auswärtsspiel nach München. Die Voraussetzungen vor dem Spiel waren aufgrund einiger verhinderter Stammspieler nicht optimal und so reiste man das erneut mit lediglich 3 Auswechselspielern in den Olympiapark nach München.…

Youngster Elias Schöniger mit erstem Ligator

Vergangenen Samstag traten die 2.Liga Wasserballer des VfB Friedberg auswärts gegen die SGW Leimen/Mannheim an. Die Voraussetzungen glichen denen der letzten Wochen. Die Mannschaft musste erneut auf Stammkräfte verzichten und griff auf Routiniers, unter anderem Torwart Erich Mertins, zurück.…

Defensivsieg im Hessenderby

Vergangenen Sonntag stand für die Wasserballer des VfB Friedberg das Rückspiel gegen den WV Darmstadt auf dem Programm. Auf dem Papier schien das Spiel eine einfache Aufgabe, reiste man doch zum noch sieglosen Schlusslicht der Tabelle. Doch bereits vor…

VfB verpasst Überraschung nur knapp

Vergangenen Samstag stand für die Wasserballer des VfB Friedberg sicherlich eines der schwierigsten Auswärtsspiele der Saison bevor. Es ging zum Tabellenführer SV Cannstatt. Die Voraussetzungen vor dem Spiel waren alles andere als gut, musste Trainer René Reimann krankheitsbedingt doch…

Heimsieg gegen den WV Darmstadt

Vergangenen Samstag trafen die Wasserballer des VfB Friedberg vor heimischer Kulisse auf die noch sieglosen Gegner vom WV Darmstadt. Schon vor dem Spiel war allen Spielern klar, dass die Punkte auf jeden Fall in der Wetterau bleiben sollten. …

Punktgewinn zu Hause

Die Wasserballer des VfB Friedberg hatten am Samstag vergangener Woche die Wasserfreunde Fulda zu Gast. Bereits eine Woche zuvor standen sich die beiden Mannschaften im SSV-Pokal in Fulda gegenüber. Dort hatte der VfB mit dezimiertem Aufgebot in der Schlussphase…

Heimsieg gegen Nürnberg

Erster Sieg für den VfB Friedberg in der 2. Liga Süd. Im Usa-Wellenbad bezwang man den Post SV Nürnberg mit 10:7 (2:3, 4:3, 3:1, 1:0). Kurzfristig musste Trainer Rene Reimann seinen schnellen Konterspieler Scholl und den Linkshänder Hrynyavskyy ersetzen.…

Am Ende fehlte die Kraft

Die Wasserballer des VfB Friedberg sahen sich auch in ihrem zweiten Heimspiel der Saison einem starken Gegner gegenüber. Mit der SG Stadtwerke München empfingen die Kreisstädter einen der Titelaspiranten für die Saison. Aufgrund mehrerer Krankheitsfälle gingen die Gastgeber stark…

Heimspielauftakt nach Coronapause

Die Wasserballer des VfB Friedberg unterlagen in der 2. Liga Süd dem SV Cannstatt deutlich mit 8:21 (1:5, 0:6, 4:3, 3:7).   Erstmals nach zwei Jahren Pandemiepause konnte sich der VfB wieder seinem Heimpublikum präsentieren. Gegen den Favoriten aus…